Atemschutz

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
1 von 6
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
KAT1000048 Atemhilfe Airmatic f. Voll-/Halbmasken u....
gewährt eine komfortable und kräfteschonende Unterstützung der Atmung in Verbindung mit passenden Vollmasken bzw. Halbmasken und Atemfilter mit Rundgewindeanschluss mit gutachterlicher Stellungnahme der DEKRA EXAM in Anlehnung an DIN EN 12942:2009-02 (Gebläsefiltergerät) aus besonders hochwertigen und schlagfesten Materialien (PVC frei) gefertigt das Fliegengewicht sorgt für einen erstklassigen Komfort bei gleichzeitigem Mehrwert an Sicherheit bekämpft effektiv Hitzestau in der Maske kein lästiges, störendes und gefährliches Kabelwirrwarr, da Batteriefach direkt im Gehäuse verbaut sofort einsetzbar durch mitgelieferten Batterie-Pack (Lieferumfang Pack à 2 St. 9 V Blockbatterie – 1300 mAh)
KAT1000085 Atemschutz-Halbmaske 7502 Gr.M o.Filter 3M
Halbmaskenkörper aus hautfreundlichem Silikon durch Drop-Down-Bebänderung kann die Maske in den Arbeitspausen bequem vor der Brust getragen werden anstatt sie komplett ablegen zu müssen das patentierte Cool-Flow-Ausatemventil sorgt für reduzierte Atemwiderstände Lieferung ohne Filter
KAT1000103 Atemschutz-Halbmasken-Set 6223M A2P3R 9tlg....
EN 140 das neue Atemschutz-Masken-Set 6223 M bietet Ihnen eine komplette Lösung zum Schutz vor Gefahren durch Schadstoffe in Gasen, Dämpfen und Partikeln es bietet Ihnen einen sicheren Schutz bei jedem Einsatz und ist schnell einsatzbereit, da das Set alle wichtigen Komponenten für den Atemschutz enthält
KAT1000258 Atemschutz-Vollmaske 6800 Gr.M o.Filter 400g...
EN 136 Klasse 1 diese Vollmaskenserie überzeugt durch Komfort, Anwenderfreundlichkeit und Kostenvorteile, wie sie bisher den Halbmasken vorbehalten waren sie wiegt nur 400 g und besteht aus hautfreundlichem Silikon mit integrierter Sprechmembran für gute Sprachverständigung Polycarbonat-Sichtscheibe, kratz- und stoßbeständig Lieferung ohne Filter
Atemschutzbox 7232, 1x7002,2xA2P3 R Filter Atemschutzbox 7232 1x7002,2xA2P3 R Filter 9230...
EN140:1998, Maskenkörper aus TPE: weich und angenehm zu tragen, mit EasyLock® Filtersystem - einfache, intuitive Handhabung, Komplettset mit Filtern in der praktischen Atemschutzbox Inhalt: 1x Halbmaske 7002 (Größe M), 2x A2P3 R Filter 9230
Atemschutzbox 7432, 1x7002,2xA1B1E1K1P3 R Atemschutzbox 7432 1x7002,2xA1B1E1K1P3 R Filter...
EN140:1998, Maskenkörper aus TPE: weich und angenehm zu tragen, mit EasyLock® Filtersystem - einfache, intuitive Handhabung, Komplettset mit Filtern in der praktischen Atemschutzbox Inhalt: 1x Halbmaske 7002 (Größe M), 2x A1B1E1K1P3 R Filter 9430
KAT1000051 Atemschutzbox 8572 A2P2RD 1xHalbmaske 8002...
Inhalt: 1 x Halbmaske 8002 (Größe M) 2 x Partikelfilter P2 R D (8070) 2 x Gasfilter A2 (8500) 2 x Vorfilterhalterung (8090) (Partikelfilteradapter)
KAT1105583 Atemschutzhalbmaske 5584 EN 405:2001+A1:2009...
mit Filter FFA2P3 R D einfache Anwendung durch fest verbaute Gasfilter gegen organische Gase und Dämpfe Siedepunkt > 65 °C Konzentration feste und flüssige Aerosole von gesundheitsschädlichen und CMR-Stoffen (P3) Einsatz bei Arbeitsplatzkonzentrationen bis zum 30-fachen des AGW für Partikel und Gase TPE-Thermoplastisches Elastomer Anwendung: beim Umgang mit Lösungsmitteln aus Lacken, Farben und Klebstoffen, Schweißarbeiten von Edelstahl, Umgang mit Schwermetallen Weitere technische Eigenschaften Kategorie: 3 Schutzstufe: FFA2P3 RD Norm: EN 405:2001 + A1:2009
KAT1000078 Atemschutzhalbmaske 6200 Serie 6000 o.Filter...
der Halbmaskenkörper ist fast so leicht wie eine Einwegmaske durch die 4-Punkt-Bebänderung und den Kopfbügel ist ein sehr guter Sitz bei optimaler Gewichtsverteilung gewährleistet Lieferung ohne Filter
Atemschutzhalbmaske, 6500QL-Serie 6500 EN 140 Atemschutzhalbmaske 6500QL-Serie 6500 EN 140...
robust und komfortabel – die Halbmaske zeichnet sich durch einen starken, stabilen Maskenkörper mit einer festen, aber weichen Gesichtsabdeckung aus längere Lebensdauer durch elastisches Silikon Material einfaches Auf- und Absetzen der Maske bei kurzzeitigem Verlassen/Betreten des Gefahrenbereichs dank Quick Release Mechanismus der Helm oder Gesichtßchutz kann dabei weiterhin getragen werden Weitere technische Eigenschaften Kategorie: 3 Norm: EN 140
KAT1000180 Atemschutzmaske 2360 FFP1NRD b.4xAGW-Wert...
gegen ungiftige Stäube und Aerosole auf Wasser- und Ölbasis bis zum 4-fachen des AGW nicht gegen CMR-Stoffe, radioaktive Stoffe sowie luftgetragene biologische Arbeitsstoffe der Risikogruppen 2 und 3 und Enzyme zugelassen für Filterklasse FFP1NR D DIN 149:2001 + A1:2009 ohne Klimaventil® ¹ D = Dolomitstaubprüfung
KAT1000183 Atemschutzmaske 2365 FFP1NRD b.4xAGW-Wert...
gegen ungiftige Stäube und Aerosole auf Wasser- und Ölbasis bis zum 4-fachen des AGW nicht gegen CMR-Stoffe, radioaktive Stoffe sowie luftgetragene biologische Arbeitsstoffe der Risikogruppen 2 und 3 und Enzyme zugelassen für Filterklasse FFP1NR D DIN 149:2001 + A1:2009 mit Klimaventil® ¹ D = Dolomitstaubprüfung
KAT1000186 Atemschutzmaske 2385 FFP1NRD b.4xAGW-Wert...
gegen ungiftige Stäube und Aerosole auf Wasser- und Ölbasis bis zum 4-fachen des AGW nicht gegen CMR-Stoffe und radioaktive Stoffe sowie luftgetragene biologische Arbeitsstoffe der Risikogruppen 2 und 3 und Enzyme zugelassen für Filterklasse FFP1NR D DIN 149:2001 + A1:2009 mit Klimaventil® und Dichtlippe im Nasenbereich ¹ D = Dolomitstaubprüfung
KAT1000189 Atemschutzmaske 2400 FFP2NRD b.10xAGW-Wert...
gegen gesundheitsschädliche Stäube, Rauch und Aerosole auf Wasser- und Ölbasis bis zum 10-fachen des AGW nicht gegen CMR-Stoffe, radioaktive Stoffe und luftgetragene biologische Arbeitsstoffe der Risikogruppe 3 und Enzyme zugelassen für Filterklasse FFP2NR D DIN 149:2001 + A1:2009 ohne Klimaventil® ¹ D = Dolomitstaubprüfung
KAT1000192 Atemschutzmaske 2405 FFP2NRD b.10xAGW-Wert...
gegen gesundheitsschädliche Stäube, Rauch und Aerosole auf Wasser- und Ölbasis bis zum 10-fachen des AGW nicht gegen CMR-Stoffe, radioaktive Stoffe und luftgetragene biologische Arbeitsstoffe der Risikogruppe 3 und Enzyme zugelassen für Filterklasse FFP2NR D DIN 149:2001 + A1:2009 mit Klimaventil® ¹ D = Dolomitstaubprüfung
KAT1000195 Atemschutzmaske 2475 FFP2NRD b.10xAGW-Wert...
faltbar jede Maske einzeln handlich und hygienisch in einer verschlossenen Tüte verpackt passt sich von selbst den unterschiedlichen Gesichtsformen an, so daß kein manuelles Anpassen der Maskenform notwendig ist gegen gesundheitsschädliche Stäube, Rauch und Aerosole auf Wasser- und Ölbasis bis zum 10-fachen des AGW nicht gegen CMR-Stoffe, radioaktive Stoffe und luftgetragene biologische Arbeitsstoffe der Risikogruppe 3 und Enzyme zugelassen für Filterklasse FFP2NR D DIN EN 149:2001 + A1:2009 mit Klimaventil® und Dichtlippe im Nasenbereich ¹ D = Dolomitstaubprüfung Anwendung: z. B. Umgang mit Weichholz, Glasfasern, Metallbearbeitung, Kunststoffbearbeitung außer PVC
KAT1000198 Atemschutzmaske 2485 FFP2NRD b.10xAGW-Wert...
gegen gesundheitsschädliche Stäube, Rauch und Aerosole auf Wasser- und Ölbasis bis zum 10-fachen des AGW nicht gegen CMR-Stoffe, radioaktive Stoffe und luftgetragene biologische Arbeitsstoffe der Risikogruppe 3 und Enzyme zugelassen für Filterklasse FFP2NR D DIN 149:2001 + A1:2009 mit Klimaventil® und Dichtlippe im Nasenbereich ¹ D = Dolomitstaubprüfung Anwendung: z. B. Umgang mit Weichholz, Glasfasern, Metallbearbeitung, Kunststoffbearbeitung (außer PVC)
KAT1000201 Atemschutzmaske 2495 FFP2NRD b.10xAGW-Wert...
gegen gesundheitsschädliche Stäube, Rauch und Aerosole auf Wasser- und Ölbasis bis zum 10-fachen des AGW nicht gegen CMR-Stoffe, radioaktive Stoffe sowie luftgetragene biologische Arbeitsstoffe der Risikogruppe 3 und Enzyme zugelassen für Filterklasse FFP2NR D DIN 149:2001 + A1:2009 mit Klimaventil® ¹ D = Dolomitstaubprüfung
KAT1000204 Atemschutzmaske 2505 FFP3NRD b.30xAGW-Wert...
gegen CMR-Stoffe, gesundheitsschädliche Stäube, Rauch und Aerosole auf Wasser- und Ölbasis gegen radioaktive Stoffe und luftgetragene biologische Arbeitsstoffe der Risikogruppe 3 und Enzyme bis zum 30-fachen des AGW zugelassen für Filterklasse FFP3NR D DIN EN 149:2001 + A1:2009 mit Klimaventil® und Dichtlippe im Nasenbereich ¹ D = Dolomitstaubprüfung Anwendung: z.B. Schweißarbeiten, Umgang mit Schwermetallen, radioaktiven oder biochemischen Stoffen und manchen Hartholzarten
KAT1000207 Atemschutzmaske 2555 FFP3NRD b.30xAGW-Wert...
gegen CMR-Stoffe, gesundheitsschädliche Stäube, Rauch und Aerosole auf Wasser- und Ölbasis gegen radioaktive Stoffe und luftgetragene biologische Arbeitsstoffe der Risikogruppe 3 und Enzyme bis zum 30-fachen des AGW zugelassen für Filterklasse FFP3NR D DIN 149:2001 + A1:2009 mit Klimaventil® ¹ D = Dolomitstaubprüfung
KAT1000210 Atemschutzmaske 2575 FFP3NRD b.30xAGW-Wert...
faltbar jede Maske einzeln handlich und hygienisch in einer verschlossenen Tüte verpackt passt sich von selbst den unterschiedlichen Gesichtsformen an, so daß kein manuelles Anpassen der Maskenform notwendig ist gegen CMR-Stoffe, gesundheitsschädliche Stäube, Rauch und Aerosole auf Wasser- und Ölbasis gegen radioaktive Stoffe und luftgetragene biologische Arbeitsstoffe der Risikogruppe 3 und Enzyme bis zum 30-fachen des AGW zugelassen für Filterklasse FFP3NR D DIN EN 149:2001 + A1:2009 mit Klimaventil® und Dichtlippe im Nasenbereich ¹ D = Dolomitstaubprüfung Anwendung: z.B. Schweißarbeiten, Umgang mit Schwermetallen, radioaktiven oder biochemischen Stoffen und manchen Hartholzarten
KAT1000213 Atemschutzmaske 3105 FFP2NRD b.10xAGW-Wert...
gegen gesundheitsschädliche Stäube, Rauch und Aerosole auf Wasser- und Ölbasis bis zum 10-fachen des AGW nicht gegen CMR-Stoffe, radioaktive Stoffe und luftgetragene biologische Arbeitsstoffe der Risikogruppe 3 und Enzyme zugelassen für Filterklasse FFP2NR D DIN EN 149:2001 + A1:2009 mit Klimaventil® mit Faltenfilter-Technologie ¹ D = Dolomitstaubprüfung Anwendung: z. B. Umgang mit Weichholz, Glasfasern, Metallbearbeitung, Kunststoffbearbeitung (außer PVC) und Ölnebeln
KAT1000216 Atemschutzmaske 3205 FFP3NRD b.30xAGW-Wert...
gegen CMR-Stoffe, gesundheitsschädliche Stäube, Rauch und Aerosole auf Wasser- und Ölbasis gegen radioaktive Stoffe und luftgetragene biologische Arbeitsstoffe der Risikogruppe 3 und Enzyme bis zum 30-fachen des AGW zugelassen für Filterklasse FFP3NR D DIN EN 149:2001 + A1:2009 mit Klimaventil® mit Faltenfilter-Technologie ¹ D = Dolomitstaubprüfung Anwendung: bei Schweißarbeiten von Edelstahl, Umgang mit Schwermetallen, radioaktiven oder biochemischen Stoffen und Hartholzstäuben
KAT1000219 Atemschutzmaske 3305 FFP2RD b.10xAGW-Wert...
wiederverwendbar gegen gesundheitsschädliche Stäube, Rauch und Aerosole auf Wasser- und Ölbasis bis zum 10-fachen des AGW nicht gegen CMR-Stoffe, radioaktive Stoffe und luftgetragene biologische Arbeitsstoffe der Risikogruppe 3 und Enzyme zugelassen für Filterklasse FFP2R D DIN EN 149:2001 + A1:2009 mit Klimaventil® mit abwaschbarer Rundumdichtlippe ¹ D = Dolomitstaubprüfung Anwendung: z. B. Umgang mit Weichholz, Glasfasern, Metallbearbeitung, Kunststoffbearbeitung (außer PVC) und Ölnebeln
1 von 6
Zuletzt angesehen