Kartoffelroder mit Scheibenaufnahme und Seitenauswurf

Kartoffelroder mit Scheibenaufnahme und Seitenauswurf
  • Art0015
Der Kartoffelroder mit Seitenauswurf kann an Traktoren mit 3-Punkt-Kupplung und Zapfwelle... mehr
Produktinformationen "Kartoffelroder mit Scheibenaufnahme und Seitenauswurf"

Der Kartoffelroder mit Seitenauswurf kann an Traktoren mit 3-Punkt-Kupplung und Zapfwelle angehängt werden. Mit seiner kompakten Größe ist er perfekt für kleine Landflächen geeignet. 

Der Kartoffelroder verfügt über ein vibrierendes Baggergestell (2 Klingen) und seine Rodetiefe lässt sich individuell einstellen. Mit den Klingen werden die Kartoffeln zunächst aus dem Boden geholt und anschließend auf ein Rüttelsieb befördert, das sie von der daran hängenden Erde befreit. 

Die beiden seitlich angebrachten Scheiben entfernen gleichzeitig starken Unkrautbewuchs, wodurch die Kartoffeln besser gerodet und sortiert werden können. Schließlich wird das Erntegut seitlich der Maschine in einem einzigen Durchgang geschwadet.

Dank Seitenauswurf lassen sich die Kartoffeln mit diesem Kartoffelroder Reihe für Reihe roden. 

Die gesamte Maschine ist auf Anti-Vibrations-Gummireifen angebracht, welche die Vibrationen des Rüttelsiebs dämpfen, um somit eine gleichmäßige Arbeitstiefe zu gewährleisten.

Weiterführende Links zu "Kartoffelroder mit Scheibenaufnahme und Seitenauswurf"
Zuletzt angesehen