Chronik

Firmenchronik

Am Standort des jetzigen Betriebes wurde Anfang der 50er Jahre vom DDR-Staat die Maschinen-Ausleih-Station, genannt MAS, neu erbaut.

Name und Aufgabengebiet wechselten im Laufe der Entwicklung, die die Landwirtschaft in der DDR vollzog.

Ende der 80er Jahre war hier ein Betriebsteil des damaligen VEB Kreisbetrieb für Landtechnik in den Geschäftsfeldern

Nach der Wiedervereinigung und politischen Wende wurde dieses Objekt durch die 1991 neu gegründete Fa. Brander Landtechnik Vertriebsges. mbH von der Treuhandanstalt käuflich erworben und im Tätigkeitsprofil den Erfordernissen des Marktes angepasst.

Brander Landtechnik –
Das sind 25 Jahre Arbeit im Dienste des Kunden.